TRAVIS FANTS MINESWEEPER YAMAHA YZ250 PROJEKT: DIENSTAG MIT ZWEI TAKT

Am Zweitakt-Dienstag dieser Woche dreht sich alles um unseren Chef der Videoabteilung, Travis Fant, und seinen Minesweeper 2005 Yamaha YZ250. Er hat dieses Fahrrad nicht nur cool gebaut, sondern die Maschine sieht auch fantastisch aus! Nachfolgend gibt uns Travis einen Einblick in den Build-Prozess und die Inspiration dahinter. Einige der an diesem Bau beteiligten Unternehmen sind Ekolu Suspension, Backyard Designs, Traction MX, FMF, Boyesen, Maxxis Tyres, Dubya USA, ODI, ARC Levers, Ride Engineering, TM Designworks und Specbolt.

Ich habe diesen 2005er Yamaha YZ250 Zweitakt vor einigen Jahren gekauft. Meine Absicht war, es zu fahren, bis es explodierte. Nach einem Jahr des Hämmerns in den Hügeln Südkaliforniens traf die YZ schließlich ihr Schicksal. Ich hatte schon immer ein Faible für das Militär, die amerikanische Geschichte und die Geschichten meines Vaters aus seiner Zeit bei der Marine. Daraus entstand das MINESWEEPER-Thema. Ein Fahrrad, das mit einer Geschichte dahinter gebaut wurde und eine Hommage an diejenigen ist, die ihr Leben geopfert haben, um unsere Freiheiten zu schützen.

Mein Vater (Tom Fant) ist ein Vietnam-Veteran. Ab 2 war er Signalman 5. Klasse E432 auf der USS Dynamic MSO1967. Er absolvierte 3 Touren in Vietnam und war während des Krieges an 5 Kampagnen beteiligt. Minensuchboote waren die kleinsten Schiffe der US Navy. Holzdecks, kein GPS oder Computer wie die fortschrittlichen Schiffe, die heute unsere Meere schützen. „Wooden Ships, Iron Men“ Das Schiff hatte nicht einmal Waschmaschinen und jeder warfen ihre Kleidung stundenlang über die Bordwand, nur um sich steif und klebrig anzufühlen, wenn sie sie wieder anzogen. Aufgaben eines Minesweeper waren vielfältig. Offensichtlich diente es dazu, Minen zu räumen, damit Zerstörer und größere Schiffe sicher passieren konnten. Während der Operation Market Time durchsuchte MSO432 alle Schiffe von Danang bis zur DMZ auf der Suche nach Schmuggelware, aber hauptsächlich nach Waffen aller Art. Normale Patrouillen würden 30 Tage dauern, aber eine davon dauerte 82 Tage! Die meisten dieser Patrouillen befanden sich 1 bis 2 Meilen vor der Küste, sodass Minensucher besonders nachts „The Big Show“ sahen. MS0432 führte aufgrund ihres einzigartigen Sonartyps auch mehrfach Flugzeugbergungen durch. Während mein Vater an Bord war, fegten sie 3 lebende Minenfelder im Einzugsgebiet des Qua Viet River. MSO 432 ließ drei aktive 500-Pfund-Minen platzen. Stellen Sie sich vor, das würde einem 172-Fuß-Holzschiff gut tun! Diese umfassende Operation brachte meinem Vater das Combat Action Ribbon mit einem goldenen Stern ein.

Die OEM-Räder wurden gehämmert, also ersetzten wir sie durch einen Satz Edge-Räder von Dubya USA und wickelten sie in Maxxis-Reifen ein. Supersprox und TM Designworks halfen auch bei der Aufrüstung des Antriebsstrangs.

Der Motor wurde nach Corona, Kalifornien, verschifft, wo wir Para-Profis ihre Magie entfalten ließen. Alle Kugellager ersetzten alle verschlissenen Lager, Yamaha lieferte viele OEM-Komponenten und Millennium Technologies reinigte den Zylinder. Wir haben dem Fahrrad eine komplette Hinson-Kupplung und einen Kupplungskorb hinzugefügt. Ein Boyesen Rad Valve mit Carbon Reeds und X Wing wurden für eine bessere Gasannahme eingebaut. Boyesen stellte auch einen ihrer Trick Super Coolers zur Verfügung. Es war schwierig, dieses Fahrrad inmitten einer Plandemie zu bauen. Specbolt hat uns einen kompletten Schraubensatz von Nickel Works geschickt. Diese Kits sind beschriftet und machen die Installation wirklich einfach! Die gesamte alte Hardware von 2005 wurde am Motor und am gesamten Motorrad ersetzt.

Pete von Traction MX hat diesen maßgeschneiderten Sitzbezug für den Build gemacht, der uns alle umgehauen hat!

ODI CFT-Lenker, ARC-Hebel, montiert auf einem Satz schwarzer Gabelbrücken von Ride Engineering, bereit zum Einsatz. Wir schickten die Vorderradgabel und den Dämpfer zu Ekolu Suspension in Murreita, Kalifornien, um es auf meine Fahrfähigkeiten zuzuschneiden, neue Einbauten zu erhalten, eine neue blaue hintere Feder hinzuzufügen und dieses Fahrrad wie eine aktualisierte Maschine zu machen.

Viel Zeit und Energie, die von mir und dem Rest der Dirt Bike Magazine-Crew aufgewendet wurde, um dies zu verwirklichen. Yamaha stieg ein und lieferte während der Pandemie viele Teile, als die Dinge knapp waren. Dieses Fahrrad wurde zum Fahren gebaut und zu Ehren der Vietnamveteranen der US Navy gebaut. Ein Dankeschön an diejenigen, die der Gefahr entgegengelaufen sind, damit unser Land sicher blieb. Die Aussichten für Minesweepers in der US Navy sind düster, aber es wird immer mindestens einen übrig bleiben. 2005 Minesweeper Yamaha YZ250 gebaut vom Dirt Bike Magazine.

Als es fertig war, brachten wir unseren Minesweeper-Build zur USS Alabama in Mobile, Alabama, um Fotos und Videos zu machen. Komischerweise war dies nicht das erste Mal, dass ein Video mit dem Schlachtschiff gedreht wurde. Wenn Sie alt genug sind, um sich an den Film Under Siege mit Steven Seagal und Tommy Lee Jones zu erinnern, werden Sie dieses Schiff wiedererkennen. Der Großteil dieses Films aus den 90er Jahren wurde auf der USS Alabama gedreht.

Unser Testgelände für den Minesweeper war bei MX191 in Milton, Florida. Das ist eine Strecke, mit der ich sehr vertraut bin und die ich fahre, wenn ich zu Hause bei meiner Familie bin. Auf der Strecke hat das Motorrad die Erwartungen übertroffen. Wenn Fahrräder auseinandergerissen und zur Reparatur an mehrere Hände gleichzeitig verschickt werden, weiß man nie genau, was man zurückbekommt. Es ist ein Puzzleteil und manchmal passen die Teile wie angegossen zusammen.

Bleiben Sie dran für ein paar Videos und eine vollständige Geschichte in einer bevorstehenden gedruckten Ausgabe des Dirt Bike Magazine. 

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.